25.12.15 10:36

Spende für wohltätigen Zweck

Bereits zum vierten Mal feierte der ganze Rollhockeyclub Wolfurt gemeinsam Weihnachten in der HockeyArena. Dabei ließ die immer größer werdende Wolfurter Rollhockeyfamilie das sehr erfolgreiche Rollhockeyjahr 2015 auf und abseits des Spielfeldes gemütlich bei vorweihnachtlichen Genüssen ausklingen.

Aus dem Verkauf des längsten RHCW-Apfelstrudels ergaben sich ganze Euro 500,-, die einem sozialen Zweck gespendet werden. Peter Heinzle von der Hauskrankenpflege bedankte sich herzlich für die Übergabe bei Marlene Laritz von der Wirtschaft und bei Ronald Eberle, Kassier des Vereins.

RHC Wolfurt 2017
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap