04.07.17 10:51

Leere Ausbeute für U15 Junioren

In der Dornbirner Stadthalle gab es für Kapitän Böhler & Co. leider nichts zu holen. Der Montreux HC sicherte sich schon mit dem Halbzeitresultat von 5:0 die halbe Miete, Erath und Nagel scorten zwar noch in Hälfte zwei für die Wolfurter, doch es war gesamt in diesem Spiel einfach zu wenig um die Westschweizer in Bedrängnis zu bringen. Gegen den RHC Uri sah es dann sehr lange gut aus, bis zur 32. Minute war der Spielstand mit 1:2 aus Sicht der Wolfurter offen. 
Gegen Ende der Partie musste Tomasini & Co. den Kräften etwas Tribut zollen und die Punkte den Seeländern überlassen.

Montreux HC - RHC Wolfurt 10:2 (5:0)

Torschützen: Alexander Erath, Laurent Nagel

RHC Wolfurt - RHC Uri 2:8 (1:2)

Torschützen: Luca Tomasini (2)

RHC Wolfurt 2017
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap