16.05.17 08:50

Medaillenentscheidung bei den U13 Junioren

Zum letzten und entscheidenden Turnier ins Niedersimmental müssen die U13 Junioren am kommenden Sonntag reisen. Im ersten Spiel müssen Gliebe & Co. hellwach sein und alles abrufen, um die minimale Chance auf die Bronzemedaille zu nützen.

Der direkte Gegner aus Genf liegt punktegleich mit den viertplatzierten Wolfurtern auf dem dritten Rang, hat am Nachmittag aber mit Vordemwald den Tabellenletzten auf dem Tablet, und dieser wurde letzten Sonntag gar mit 8:2 besiegt. Die Wolfurter hingegen müssen gegen den überragenden und bereits feststehenden Meister aus Wimmis antreten, der zudem noch Heimrecht genießt und sich von den Heimischen Fans natürlich mit einem Sieg aus der Saison verabschieden möchte.

Eine spannende Ausgangslage, gelingt den Wolfurtern vielleicht das Unmögliche?

Sonntag, 22.5.2017, Rollhockeyhalle Herrenmatte

11.00 Uhr RHC Wolfurt - Genéve RHC
13.00 Uhr RHC Wolfurt - RHC Wimmis

RHC Wolfurt 2017
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap