01.10.17 19:49

3 Punkte zum Saisonauftakt in Vordemwald

Einen erfolgreichen Start hatten die Wolfurter rund um Kapitän Aurel Zehrer am vergangenen Wochenende in Vordemwald. Die Österreicher hatten dabei die Ehre als erste Mannschaft gegen den neu gemeldeten RC Vordemwald White Sox anzutreten. Der Start in das Spiel gelang sichtlich gut und bereits in der 2. Minute war es Jaume Bartes der seine Farben mit 1:0 in Führung brachte. Wolfurt blieb am Drücker und Iker Bosch baute die Führung auf 2:0 aus. Die Schweizer konnten noch vor der Halbzeit auf 1:2 verkürzen.
In der zweiten Halbzeit zeigte sich das gleiche Bild. Wolfurt bestimmte das Spiel und ließ den Schweizern nur wenige Möglichkeiten zu, es gelang jedoch nicht die Führung weiter auszubauen. Das Spiel stand auf der Kippe und Wolfurt schwächte sich mit einer blauen Karte selbst. Mohr parierte den direkten Freistoß und Vordemwald konnte das anschließende Powerplay nicht nutzen. Neuzugang Iker Bosch machte mit seinem Doppelpack innerhalb weniger Minuten den Sack zu und Spielertrainer Bartés erhöhte anschließend auf 5:1.

RCV White Sox - RHC Wolfurt 1:5 (1:2)

RHC Wolfurt: Roman Mohr, Klemens Schüssling, Robin Wolf, Aurel Zehrer, Jaume Bartés, Patrick Eberle, Jean Carlos Theurer, Hector Gallego, Iker Bosch Zaldívar, Tobias Winder

RHC Wolfurt 2017
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap