26.11.17 21:24

Starke Leistung der U13 Junioren

3 Siege und 1 Niederlage war die Ausbeute für beide U13 Teams beim letzten Auswärtsturnier 2017 in Diessbach. Gegen den Gastgeber mussten diesmal beide Teams ran, das A Team ließ mit einem 5:1 Sieg keine Diskussionen aufkommen. Die B-Mannschaft kämpfte wacker gegen die stürmischen Angriffe der Diessbacher, der Schweizer Kapitän Dysli unterstrich sein Können mit einem Hattrick.
Spannung bis zum Schluß beim A-Team gegen den SC Thunerstern. Erst 3 Minuten vor Spielende erlöste Elias Mark seine Farben mit einem Sololauf und einem wunderschönen Treffer unter die Querlatte. Gegen den RHC Gipf-Oberfrick bemühte sich das B-Team von Kapitän Laurin Westreicher erfolgreich, ein gut eingestelltes Visier von Leon Mark war ausschlaggebend, der mit 3 Treffern den umjubelten Endstand sicherstellte.

In 2 Wochen beim Heimturnier in der HockeyArena kommt es zum Derby der beiden Wolfurter Teams, darauf freuen wir uns jetzt schon!

RHC Wolfurt  A- RHC Diessbach 5:1 (3:0)

Torschützen: Tobias Kirchberger (2), Joel Gliebe, Jannik Kresser, Noel Hilbe

RHC Wolfurt A - SC Thunerstern 3:1 (1:1)
Torschützen: Noel Hilbe (2), Elias Mark

RHC Gipf-Oberfrick - RHC Wolfurt B 0:3 (0:2)

Torschütze: Leon Marik (3)

RHC Diessbach - RHC Wolfurt B 3:0 (2:0)

RHC Wolfurt A: Felix Geissler, Jannik Kresser, Robin Zwickle, Elias Mark, Noel Hilbe, David Rohde, Joel Gliebe, Tobias Kirchberger

RHC Wolfurt B: Lara Hämmerle, Ben Becker, Jonathan Eberle, Laurin Westreicher, Leon Marik, Wieland Schmöller

 

RHC Wolfurt 2017
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap