26.11.17 21:25

U20: Uttigen´s Walther kaum zu halten

Die nächste Heimpartie in der Wolfurter HockeyArena war wie erwartet eine Schuhnummer zu groß für Kapitän Johannes Erath & Co. Vor allem das Duo Yves Walther mit 5 sowie Fabian Althaus mit 3 Treffern sorgten für ausreichend Tore, die trotz starker Leistung von Torhüter Elias Rohner, schlussendlich zur Zweistelligen reichten. Maximilan Erath erzielte in der 6. Minute zwar den Anschlusstreffer für die Heimischen, das 2:6 zur Pause war aber schon zu eindeutig.

"Gegen starke Gegner können wir nur lernen und das wollen wir auch, die Resultate gegen die Topteams sind zwar klar aber wir verkürzen stetig den Abstand zur Spitze", tönt es von Trainer Jaume Bartés trotzdem sehr zuversichtlich.

RHC Wolfurt - RSC Uttigen 2:10 (2:6)

Elias Rohner, Kilian Brüstle, Paul Österle, Maximilan Erath (1), Kilian Laritz, Johannes Erath, Konstantin Winter (1), Benedikt Winter

RHC Wolfurt 2017
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap