11.03.18 19:26

U11 Junioren ohne Chance

Zum Start in der Meisterrunde mussten die U11-Schützlinge von Hector Gallego in der Dornbirner Stadthalle gegen den RHC aus Genf und den RSC aus Uttigen antreten.
Die Calvinstädter waren von Beginn an überlegen, zur Pause war mit 0:4 aus Sicht der Hofsteiger die Chance auf Punkte bereits vertan. Speziell Eliot Sangler war mit seinen 5 Treffern nicht zu bändigen, so mussten die Wolfurter sich schlussendlich torlos geschlagen geben.
Die Uttiger waren eine noch größere Übermacht, bereits in den ersten 7 Spielminuten sorgten die Schweizer für gleichviel Tore. Erst in Hälfte zwei waren die Spielanteile ausgeglichen, Oskar Purin war es vorbehalten den Wolfurter Ehrentreffer an diesem Sonntag zu erzielen.

Genéve RHC - RHC Wolfurt 9:0 (4:0)
RSC Uttigen - RHC Wolfurt 12:1 (9:0)

Torschütze: Oskar Purin

RHC Wolfurt: Oskar Purin, Jonah Hehle, Mika Oberrauner, Lukas Rhomberg, Alvin David, Paul Dalpiaz, Lorenz Rohner, Alejandro Farcher

RHC Wolfurt 2018
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap