01.05.18 22:34

Geglückter ÖM Start für U17 Junioren

Eine enge Kiste wurde das erste Spiel der U17 Junioren im Rahmen der Österreichischen Meisterschaft in der Dornbirner Stadthalle. Nachdem beide Torhüter lange nichts zuließen, sorgte ein fragwürdiges Tor für die Führung des Heimteams. Die Wolfurter bemühten sich um den Ausgleich, der dann ebenso kurios erfolgte. Das Spiel war nach der nochmaligen Dornbirner Führung endgültig lanciert, Brüstle und Böhler drehten die Partie, die der Dornbirner Klammer vom Punkt kurz vor Ende egalisierte. Nachdem Brüstle den Matchball 14 Sekunden vor dem Schlusspfiff ausließ, musste das Penaltyschießen die Entscheidung bringen. Laritz und Brüstle erfüllten die Hoffnung der Wolfurter Fans mit sehenswerten Treffern, den Rest besorgte der wiederum souverän spielende Elias Rohner im Wolfurter Tor.

RHC Dornbirn - RHC Wolfurt 4:5 n.P. (1:0)
Torschützen: Kilian Laritz, Kilian Brüstle, Kai Böhler

RHC Wolfurt: Elias Rohner, Lara Hämmerle, Kai Böhler, Luca Tomasini, David Laritz, Kilian Brüstle, Leon Marik, Kilian Laritz, Alexander Erath

RHC Wolfurt 2018
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap