17.06.18 23:45

U17: Sieg und Niederlage beim Abschluss in Uttigen!

Im ersten Spiel trafen die Jungs auf den RHC Gipf-Oberfrick. Die Wolfurter ließen nichts anbrennen und starteten durch. Bereits in Hälfte eins scorte Kilian Laritz einen Hattrick und sorgte damit schon für die Vorentscheidung. Schlußendlich stand ein ungefährdeter 7:3 Sieg auf der Anzeigetafel.
Auch im zweiten Spiel erwischten die Wolfurter einen guten Start und gingen bereits nach 46 Sekunden in Führung. Die Führung konnte jedoch nicht gehalten werden und die Schweizer drehten den Spielstand bis zum Schluss auf 5:1.

RHC Wolfurt – RHC Gipf-Oberfrick 7:3 (3:2)

Toschützen: Kilian Laritz 4, Kilian Brüstle 3

RHC Wolfurt – RHC Diessbach 1:5 (1:0)

Torschützen: Kilian Laritz   

RHC Wolfurt: Elias Rohner, Laurent Nagel, Kilian Brüstle, Kai Böhler, Luca Tomasini, David Laritz, Kilian Lartiz

RHC Wolfurt 2018
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap