27.09.18 14:30

Brisantes Cup-Achtelfinale in der HockeyArena

Nach der erfolgreichen Qualifikation für den Schweizer Cup gegen den RC White Sox aus Vordemwald treffen am kommenden Sonntag (das Spiel musste von Samstag auf Sonntag verlegt werden!), die Herren des Raiffeisen RHC Wolfurt auf den NLA-Aufsteiger RHC Wimmis. Die Wolfurter kreuzten die Wege der Berner Oberländer bereits in der Saisonvorbereitung, beide Male gingen die Niedersimmentaler als Sieger vom Feld. Mit den Fans im Rücken wollen die Hofsteiger eine Runde weiterkommen und den erfolgreichen Weg im Cupbewerb weitergehen. Gegen die starken Schweizer, mit je zwei Legionären und U20 Nationalspieler, wollen sich Zehrer & Co. aber auch für das Halbfinal-Aus in der vergangenen Saison revanchieren.

„Uns steht der volle Kader in Bestbesetzung zur Verfügung. Alle sind gesund und top motiviert und haben bereits mehrere Trainingseinheiten in Vollbelastung absolviert. Auch unsere U20 Spieler drängen auf Einsätze bei den Herren. Wir wollen den Sieg und somit an die erfolgreiche Cup-Story des letzten Jahres, in welchem wir bis in das Final-Four eingezogen sind, anknüpfen“ so der Wolfurter Spielertrainer Jaume Bartés.

Sonntag, 30.09.2018 – 17.30 Uhr, HockeyArena Wolfurt
Cup-Achtelfinale: RHC Wolfurt – RHC Wimmis

RHC Wolfurt 2018
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap