28.11.18 22:49

Unterschiedliche Aufgaben für U13

In die Zentralschweiz geht´s für die U13 Junioren diesen Sonntag, empfängt der RHC Uri die Wolfurter zum letzten Turnier in der Qualifikationsrunde. Die Position haben die Wolfurter bereits bezogen, sind als Tabellenzweiter bereits fix für die Finalrunde qualifiziert. Aber eine leichte Sache wird es trotzdem nicht, ist der RHC Vordemwald als Tabellenführer gleich der erste Tagesgegner. Nach toller Aufholjagd mussten sich Jonathan Eberle & Co. im Hinspiel schlussendlich zweistellig geschlagen geben. Fast zweistellig, nämlich 9:0, fegte das Bartés-Team damals den RHC Gipf-Oberfrick aus der Halle, die am Nachmittag die torhungrigen Wolfurter begrüßen. „Es sind keine Entscheidungsspiele, wir wollen dieses Turnier nützen um weiter an unserer Entwicklung zu arbeiten“ gibt Betreuer Westreicher den Takt vor.

Sonntag, 2.12.2018, Rollhockeyhalle Uri, Seedorf
11.00 Uhr RHC Vordemwald – Raiffeisen RHC Wolfurt
13.00 Uhr Raiffeisen RHC Wolfurt – RHC Gipf-Oberfrick

RAIFFEISEN RHC Wolfurt 2018
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap