09.12.18 19:52

Glanzvoller U20 Auftritt

Ein makelloses Wochenende absolvierte die U20-Mannschaft von Trainer Iker Bosch. Der Pully RHC gastierte am Samstag in der heimischen HockeyArena, Konstantin Winter legte bereits bis zur 6. Minute mit einem Doppelpack die Weichen zum Sieg. Doch der musste in der Schlussphase hart erarbeitet werden, denn die komfortable 6:2 Führung wurde noch zur Nervenprobe. Die Rot-Schwarzen ließen 3 Minuten vor Spielende die Zügel locker, ein Doppelpack ließ Pully nochmals auf 5:6 anschließen, ehe Konstantin Winter mit seinem 4 Treffer den Sieg fixierte.
Am Sonntag ging’s gleich weiter, im Berner Oberland waren die Sterne aus Thun Gastgeber. 2 Winter-Tore und einmal Paul Österle zeichneten für die knappe 3:2 Pausenführung verantwortlich. Die Thuner schafften es im zweiten Durchgang nicht, Torhüter Elias Rohner zu überwinden, umgekehrt legten die Gebrüder Erath und nochmals Österle 3 Tore nach. Somit sind die Wolfurter nach 10 Runden im sicheren Tabellen-Mittelfeld platziert und gehen mit einem positiven Abschluss in die Weihnachtspause.

RAIFFEISEN RHC Wolfurt - Pully RHC 7:5 (4:0)

Torschützen: Konstantin Winter (4), Kilian Laritz, Maximilian Erath, Paul Österle

SC Thunerstern - RAIFFEISEN RHC Wolfurt 2:6 (2:3)

Torschützen: Paul Österle (2), Konstantin Winter (2), Johannes Erath, Maximilian Erath

RAIFFEISEN RHC Wolfurt 2019
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap