27.03.19 19:34

U11 starten die Finalrunde

Nun wird es auch für das Team von Trainerduo Erath/Winter endlich ernst, starten die U11 Junioren am Sonntag in Wimmis in die Finalrunde.

Die Gegner sind dabei unbekannte Gradmesser, der RSC Uttigen weist mit Sven Schenk den Toptorschützen auf und kann sich Wolfurt-Keeper Alexander Prutsch damit wohl auf einen wenig geruhsamen Sonntag einstellen. Der SC Thunerstern ist der zweite Tagesgegner und das die Sterne nichts zu leuchten haben, ist das Ziel von Alvin David & Co. „Die Jungs sind gut drauf, haben den Grunddurchgang souverän gespielt und wollen dort trotz der langen Pause anschließen“, so der motivierte Team-Betreuer Marc Schüle. 

Sonntag, 31.03.2019, Rollhockeyhalle Herrenmatte
11.30 Uhr RSC Uttigen – RAIFFEISEN RHC Wolfurt
14.00 Uhr RAIFFEISEN RHC Wolfurt – SC Thunerstern

RAIFFEISEN RHC Wolfurt 2020
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap