27.05.19 07:47

Wolfurt ist Meister!

Es ist geschafft! Mit einem 5:3 Erfolg im dritten Finalspiel der Best-of-five Serie gegen den RHC Vordemwald entscheidet der Raiffeisen RHC Wolfurt die Finalserie mit 3:0 für sich und kürt sich somit zum Meister und Aufsteiger in die NLA. In der rappelvollen HockeyArena war von Abtasten von Beginn an wenig zu spüren. Nach 2 Minuten leuchtete von der Anzeigetafel bereits ein 1:1. Bartés und Kläui verwerteten die jeweiligen Penalty für ihre Farben souverän. Das Spiel blieb temporeich und auf hohem Niveau. Nach 10 Minuten konnte Vordemwald-Keeper Mühlheim ein Zehrer-Geschoss nicht fixieren, der Ball kullerte mit etwas Glück hinter die Linie. Die Aargauer erhöhten daraufhin den Druck, bekamen Übergewicht und just in dieser Phase legte Eberle die Kugel passend zu Wolf, der mit einer Direktabnahme den 3:1 Pausenstand sicherstellte.

Nach der Pause blieben die Hofsteiger konzentriert, rackerten defensiv stabil die Wäldler Angriffe ab und Wolfurt´s Topscorer Iker Bosch brachte die Fans aus dem Häuschen, als er einen Rebound nach einem Bartés-Hammer sehenswert über den Torhüter hob. Als selbiger 10 Minuten vor Spielende vom Punkte zum 5:1 erhöhte, war die Vorentscheidung gefallen. Die Vordemwäldler verkürzten zwar nochmals, doch der stark spielende Wolfurt-Keeper Manzanero hielt die fälligen Standards und beförderte die Vorarlberger in den siebten Rollhockey-Himmel.

„Es ist bemerkenswert, mit welcher Willenskraft die Mannschaft das gesteckte Ziel nun erreicht hat. Ein großes Lob an das Team aber auch an das ganze Umfeld, die zielstrebig daran mitgearbeitet haben, unseren Traum wahr werden zu lassen. Gratulation auch an Vordemwald, die ein würdiger Finalgegner gewesen sind“ zeigte sich Obmann Kirchberger erleichtert.

RAIFFESIEN RHC Wolfurt - RHC Vordemwald 5:3 (3:1)
RAIFFEISEN RHC Wolfurt: Oriol Manzanero, Elias Rohner, Robin Wolf (1), Iker Bosch (2), Patrick Eberle, Aurel Zehrer, Kilian Laritz, Daniel Zehrer (1), Jaume Bartés (1), Tobias Winder

RAIFFEISEN RHC Wolfurt 2019
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap