16.03.20 07:21

Rollhockeysaison 2019/20 per sofort beendet

Aufgrund der verschärften Situation rund um das Coronavirus (Covid-19) bricht der Schweizerische Rollhockeyverband (SRHV) den Spielbetrieb per sofort in allen Ligen und Kategorien ab. Die jüngsten Entwicklungen rund um das Coronavirus und den damit verbundenen gesundheitlichen Risiken verunmöglichen das Weiterführen der Meisterschaft. Das Zentralkomitee des SRHV wird in absehbarer Zukunft in Bezug auf die durch den Abbruch entstehenden offenen Punkte informieren. Der RHC Wolfurt folgt der Anweisung der österreichischen Bundesregierung, soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren und hat aus diesem Grund den Trainingsbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Fans, Zuschauern, Freunden, Sponsoren und Helfern für das Verständnis aber vor allem für die Unterstützung in dieser nun abrupt beendeten Saison bedanken. Bleibt alle gesund und bis bald!

RAIFFEISEN RHC Wolfurt 2020
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap