24.02.20 16:40

NLC erobert Tabellenführung

Mit einem 5:1 Auswärtssieg rückt das zweite Wolfurter Herrenteam in der Division 1 der Nationalliga C an den Platz an der Sonne. Der RHC Vordemwald hatte mit der roten Laterne die Favoritenrolle bereits vor Anpfiff den Hofsteigern zugeschoben. Doch defensiv schienen die Aargauer gefestigt, erst in der 18. Minute konnte Kilian Laritz seine Farben in Führung bringen. Vordemwald´s Flückiger machte es ihm nach und besorgte den Ausgleich zum Pausentee.
Auch die zweite Spielhälfte brachte lange Zeit keine Resultatänderung. Maximilian Erath drehte dann in Minute 36 den Zeiger auf Sieg, Benedikt Winter doppelte nach und auch Kilian Laritz setzte mit dem Schlusspunkt seinen Doppelpack auf den Spielbericht.

„Eine geschlossene Mannschaftsleistung, brav und konzentriert gekämpft und somit am Ende auch verdient gewonnen“ war Vereinsfreund Andi Roth vom Auftritt der Truppe begeistert.

RHC Vordemwald – Raiffeisen RHC Wolfurt 1:5 (1:1)

Raiffeisen RHC Wolfurt:
Elias Rohner, Lara Hämmerle, Kilian Brüstle, Johannes Erath, Maximilian Erath (1), Kilian Laritz (2), Paul Österle, Benedikt Winter (2), Konstantin Winter

RHC Vordemwald:
Andreas Schmid, Benjamin Kläui, Joel Roth, Dominik Marfurt, Levin Elia Müller, Nicola Hasler, Thomas Kurth, Colin Flückiger, Mike Braun

RAIFFEISEN RHC Wolfurt 2020
Home |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap