Alles oder Nichts für U11

Das entscheidende Turnier um die Medaillen steht am Sonntag beim U11 Finalturnier auf dem Programm.
Nach 8 absolvierten Saisonturnieren, wo es vorrangig um die Entwicklung der Spieler ging, wird am Sonntag von 6 teilnehmenden Teams die Endplatzierungen ausgespielt. Das Wolfurter Team ist mittendrin und gut drauf, ist nach 17 Siegen und 7 Niederlagen das Siegen gewöhnt, doch das gewohnte Umfeld wird diesmal anders sein. So wird in einer Nettospielzeit ohne Spielerwechselvorgabe das ganze Feld bespielt, eine Taktikumstellung wartet also auch für die Trainer. Für die Hofsteiger ist die Sachlage klar, gut verkaufen und am Ende mitnehmen was geht – je weiter vorne umso erfreulicher für die Kids, die zum Saisonabschluss nochmals alles reinlegen wollen.

Sonntag, 16. Juni 2024
Rollhockeyhalle Herrenmatte, Wimmis

JUNIOREN U11:
Gruppe 1:                                           Gruppe 2:
RHC Wimmis                                      RHC Uri
RHC Vordemwald                             Genéve RHC
RHC Wolfurt                                      RHC Dornbirn

10.40 Uhr RHC Vordemwald – RHC Wolfurt
12.20 Uhr RHC Wolfurt – RHC Wimmis
ab 14.00 Uhr Halbfinal- und Platzierungsspiele
17.20 Uhr Finale

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage

Cookie Consent mit Real Cookie Banner