Devise Dranbleiben für U17

Im zweiten Finalrundenturnier in Wimmis warten auf die Wolfurter zwei schwere Gegner. Das A-Team des RHC Vordemwald verließ in der Qualifikation beide Male den Platz als Sieger und müssen die Aargauer dringend deren Punktekonto aufpeppen. Leon Marik & Co. sind aber auch gefordert, als aktuell Tabellendritter laufen sie Gefahr, den Anschluss an die vorderen Plätze zu verlieren und somit aus den Medaillenrängen zu fallen. Dazu bietet der RHC Wimmis in Spiel zwei als Gastgeber auch keine bessere Ausgangslage. Die Niedersimmentaler haben die ganze Saison noch keine Niederlage erlitten, treten mit dem Heimvorteil mit breiter Brust auf. Doch vielleicht ist genau das die Chance der Hofsteiger, bei denen hinter Torhüter Felix Geissler verletzungsbedingt noch ein dickes Fragezeichen steht?

Sonntag, 1.5.2022
Rollhockeyhalle Herrenmatte, Wimmis

JUNIOREN U17:
11:15 Uhr   RHC Wolfurt – RHC Vordemwald A
13:45 Uhr   RHC Wimmis – RHC wolfurt

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage