Erster Test für den Raiffeisen RHC Wolfurt

Nach den intensiven ersten zwei Trainingswochen, erwartet der Raiffeisen RHC Wolfurt am Sonntag zum ersten Testspiel, den letztjährigen Finalisten aus der Deutschen Rollhockeybundesliga, die IGR Remscheid. Die Mannschaft aus Remscheid musste sich letztes Jahr im Finale um die deutsche Rollhockeykrone den Mannen aus Herringen, glatt in zwei Spielen, geschlagen geben.
Nach dem erfolgreichen Grunddurchgang stand nach zehn Siegen und lediglich drei Niederlagen der zweite Rang im Grunddurchgang zu buche. Es wartet somit ein absoluter Top-Gegner auf die Hofsteiger, welcher sogleich im ersten Test schon die volle Konzentration abverlangen wird.

„Mit der Mannschaft aus Remscheid wartet grundsätzlich kein unbekannter Gegner auf uns, zumal wir ja im Rahmen des Rollhockey-Europacup schon einmal das Vergnügen hatten. Das Ergebnis ist vorab nicht das wichtigste, wir wollen bereits einstudierte Taktik-Varianten ausprobieren und den Spielrhythmus wieder finden“ – so Daniel Zehrer.

Sonntag, 25.08.2019, HockeyArena an der Ach, Wolfurt
11.00 Uhr, Herren Raiffeisen RHC Wolfurt – IGR Remscheid (DE)

Leave a comment

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage