U11 souverän

Zwei Siege feierten die Bertran-Schützlinge beim U11 Heimturnier am Sonntag. Im Derby mussten die ersatzgeschwächten Messestädter den Hausherren den Vortritt lassen, die gut disponierten Torhüter verhinderten eine höhere Niederlage. Der RC Biasca war dann erwartungsgemäß kein Hindernis zum Punktemaximum, mehr als ein Dutzend ohne Gegentreffer sorgte für etwas Einbahnhockey, in einem Spiel in dem sich die Tessiner trotzdem nie aufgaben. Zur Belohnung gibt´s für Maximilian Metzler & Co. die Tabellenführung in der Divison 2.

RHC Wolfurt – RHC Dornbirn 6:3 (4:2)
Torschützen: Theo Mark (3), Samuel Lucny, Mert Demirag, Jannis Meyer

RC Biasca – RHC Wolfurt 0:13 (0:5)
Torschützen: Maximilian Metzler (3), Samuel Lucny (3), Theo Mark (3), Jannis Meyer (2), Jakob Kirchberger, Mert Demirag

RHC Wolfurt:
Moritz Ratz, Mert Demirag, Elias Herzog, Jakob Kirchberger, Samuel Lucny, Theo Mark, Maximilian Metzler, Jannis Meyer, Michael Prutsch

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage