U15 Teams sind gefordert

In die Zentralschweiz geht´s am Sonntag für beide Wolfurter U15 Mannschaften. Dabei müssen die „Blacks“ früher wie die Vereinskollegen aufstehen, denn bereits um 10.15 Uhr kommt es in Uri zum Ländle-Derby gegen die Nachbarn aus Dornbirn. Mit einem vollen Erfolg gegen die Schwarz-Gelben würden Laurin Westreicher & Co. ungeschlagen zum Spitzenspiel antreten. Der wartet mit dem RHC Vordemwald eine äußerst harte Nuss, was der knappe 6:4 Hinspiel-Sieg beweist. Doch Felix Geissler und seine Vorderleute sind top motiviert und wollen ungeschlagen die Heimreise antreten.
Die „Reds“ werden zum Turnierstart ebenso zum Ländle-Derby gerufen. Ob die Messestädter nach dem ersten Wolfurt-Duell das Pulver bereits verschossen haben, wird sich zeigen. Auf jeden Fall haben sich Wieland Schmöller & Co. einen Sieg gegen den Veranstalter auf die Fahnen geschrieben. Uri liegt nach 2 Niederlagen wie die Hofsteiger am Tabellenende – wer wird sich absetzen können?

Sonntag, 03.11.2019 Rollhockeyhalle Uri, Seedorf
10.15 Uhr RHC Dornbirn – RHC Wolfurt „Black“
14.00 Uhr RHC Wolfurt „Black“ – RHC Vordemwald
12.45 Uhr RHC Wolfurt „Red“ – RHC Dornbirn
15.15 Uhr RHC Uri – RHC Wolfurt „Red“

Leave a comment

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage