Wolfurt ÖM-Qualisieger

Beim Qualifikationsturnier im Rahmen der Österreichischen Meisterschaft gewann die erste Garnitur des Raiffeisen RHC Wolfurt das Finalduell gegen den RHC Dornbirn I hauchdünn mit 4:3.
Im kurzfristig umdisponierten Qualifikationsturnier unterlagen die Zweierteams am vergangenen Freitag den Ländle-Kontrahenten jeweils deutlich, so war am Samstag das Spiel um Platz drei mit einem 5:4 Sieg für die Messestädter genauso eng, wie das Finalspiel im ewig jungen Derby. Nach einem 0:3 Rückstand egalisierten die Hofsteiger das Ergebnis und Maximilian Erath drehte wenige Sekunden vor dem Schlusspfiff den Zeiger in Richtung Wolfurter Sieg. So kommt es Ende Juni in der Stadthalle in einer Best-of-Three Serie zum ersten Showdown um die nationale Krone.

RHC Dornbirn II – RHC Wolfurt I   0 : 9
RHC Dornbirn I – RHC Wolfurt II   0 : 8

RHC Dornbirn II – RHC Wolfurt II  5 : 4
RHC Dornbirn I – RHC Wolfurt I    3 : 4

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage