Zwei Siege für U15

Erfolgreicher Auftakt in die Klassierungsrunde für die Wolfurter U15 Junioren. Ersatzgeschwächt musste Betreuer Marc Schüle den Mannschaftsbus in die Innerschweiz steuern. Davon wenig eingeschüchtert legten Kapitän Oskar Purin & Co. gleich druckvoll los und erspielten sich bis zur Pause eine 4:1 Führung. Im zweiten Galopp blieben die Hofsteiger am Drücker und legten nochmals fünf Treffer zum hohen 9:1 Sieg drauf.
Mehr Gegenwehr verspürten die Rot-Schwarzen im zweiten Galopp gegen den Gastgeber aus Uri. Nach der schnellen 2:0 Führung schafften die Urner bis zum Halbzeitpfiff den Anschlusstreffer. Gleich danach legte Wolfurt nochmals auf zwei Längen vor, doch die Heimischen vor eigenem Publikum kämpften sich bis zum Spielende zum Ausgleich. So musste das Penaltyschiessen die Entscheidung bringen, in dem Torhüter Alexander Prutsch sein Können unter Beweis stellte und Jonah Hehle seinen Farben zum vielumjubelten Zusatzpunkt für Wolfurt verhalf.

RHC Wolfurt – Pully RHC 9 : 1 (4:1)
Torschützen: Oskar Purin (4), Jonah Hehle (3), Alvin David (2)

RHC Uri – RHC Wolfurt 3 : 4 n.P. (1:2)
Torschützen: Oskar Purin (2), Jonah Hehle, Alvin David

RHC Wolfurt:
Alexander Prutsch, Jonah Hehle, Alvin David, Lorenz Rohner, Oskar Purin, Sam Rohner

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage