ÖM Showdown in Wolfurt

Das zweite Finalspiel in der Best-of-Three Serie kann am Freitagabend bereits die Titelentscheidung bringen. Nach der blamablen 2:7 Niederlage in der Dornbirner Stadthalle müssen die Hofsteiger unbedingt siegen, um ein Entscheidungsspiel in der eigenen Heimstätte am Sonntagabend zu erzwingen. Die Titelverteidigung ist das große verbleibende Ziel der Carrasco-Truppe, Levay-Theurer und Bertran sind nach dem Derbyfight vom letzten Sonntag angeschlagen und setzen die Vorzeichen daher eher auf negativ. Doch mit den Fans im Rücken ist vieles möglich und vor allem Renzo Comandone möchte sich bei seinem Abschied mit einem Erfolg aus der HockeyArena verabschieden. Bekanntlich übersiedelt der Argentinier zur neuen Saison nach Ploufragan in die Bretagne und folgt den Spuren des ehemaligen Topscorer Iker Bosch.

Am Sonntag sind die Nachwuchsabteilungen in der Rückrunde um den ÖM-Titel im Einsatz. Bei den U9 und U13 Kategorien ist die Sache so gut wie erledigt, zu eindeutig waren die Ergebnisse in der Hinrunde. Die U11 Junioren wollen den hauchdünnen 4:3 Vorsprung final vergolden, die U15-Equipe hat eine hauchdünne Niederlage gutzumachen, verletzungsbedingt dürfte das aber eine schwere Aufgabe werden.

ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFT
HockeyArena Wolfurt

Freitag, 1.7.2022, 19.00 Uhr
Herren   Raiffeisen RHC Wolfurt – RHC Dornbirn

Sonntag, 3.7.2022
09.00 Uhr   U9   RHC Wolfurt – RHC Dornbirn
10.00 Uhr   U11 RHC Wolfurt – RHC Dornbirn
11.30 Uhr   U13 RHC Wolfurt – RHC Dornbirn
13.00 Uhr   U15 RHC Wolfurt – RHC Dornbirn
eventuell
18.00 Uhr Herren Raiffeisen RHC Wolfurt – RHC Dornbirn

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage