U15 und U11 sind österreichischer Meister

Tollen Rollhockeysport boten die Nachwuchscracks bei der österreichischen Meisterschaft in der heimischen HockeyArena. Während die U9 Junioren nach der 1:10 Hinspiel-Niederlage lediglich noch eine minimale Titelchance  hatten, begeisterten sie trotzdem die Zuschauer und wiesen die Ländle-Kontrahenten gar mit 3:1 in die Schranken.
Dramatisch war dann das U11 Finale, in dem die Hofsteiger nach dem 5:4 Sieg in Dornbirn den Score bis zur Pause auf eine vermeintlich sichere 3:0 Führung ausbauten. Nach dem ersten Gästetreffer in Minute 22 drehte Dornbirn auf und schaffte sogar noch den Ausgleich, ehe Samuel Lucny kurz vor Spielende den Wolfurtern die Goldmedaille fixierte.
Auch die U 13 Kategorie bemühte sich redlich, mit 2:9 blieb die Niederlage aber einstellig. Die spielerische und körperliche Überlegenheit war zu unterschiedlich, die Silbermedaille ließen sich Maximilian Baur und Co. aber trotzdem stolz umhängen.
Einen Krimi bekamen die Fans von beiden U15 Teams geliefert. Dornbirn begann wie aus der Pistole geschossen und erwischte die etwas zaghaft agierenden Wolfurter mit zwei Toren auf dem falschen Fuß. Doch nach der Pause drehte Kapitän Oskar Purin und seine Mannen auf. Lorenz Rohner stocherte den Ball irgendwie in die gelbschwarzen Maschen, 10 Minuten später setzte selbiger die Kugel zum 2:4 in die Kreuzecke. Als eine Zeigerumdrehung später der Hattrick komplettiert wurde, war das rot-schwarze Feuerwerk definitiv gezündet. Dornbirn sah sich in die passive Rolle gedrängt,  beide Torhüter hielten ihre Teams aber bravourös im Spiel. Die Pattstellung verschärfte die Dramatik und als zwei Minuten vor Spielende Kapitän Purin dem Dreifachtorschützen perfekt zum ÖM Titel auflegte, kannte der Jubel bei den Spielern und Fans keine Grenzen.

U9   RHC Wolfurt – RHC Dornbirn   3 : 1
U11 RHC Wolfurt – RHC Dornbirn   4 : 3
U13 RHC Wolfurt – RHC Dornbirn   2 : 9
U15 RHC Wolfurt – RHC Dornbirn   4 : 2

U9:
Aurel Mohr, Leopold Berlinger, Linus Oberrauner, Elias Ströhle, Leonie Meyer, Kaan Demirag (1), Amy Rohner, Jonas Riegler, Michael Prutsch (1), Emil Metzler (1)

U11:
Moritz Ratz, Samuel Lucny (2), Mert Demirag, Kilian Götze, Elias Herzog, Jakob Kirchberger, Theo Mark (1), Jannis Meyer (1)

U13:
Fabian Gitterle, Maximilian Baur, Mert Demirag, Jakob Kirchberger, Samuel Lucny, Theo Mark, Maximilian Metzler, Jannis Meyer (1), Tobias Prutsch (1)

U15:
Lukas Schüle, Mika Oberrauner, Lorenz Rohner (4), Sam Rohner, Alvin David, Oskar Purin, Jonah Hehle

BLEIBEN WIR IN KONTAKT!

Wir würden dich gerne mit unseren neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.😎

Nächsten Spieltage